23.11.2022 22:08:32

Apple Outperform

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Credit Suisse hat Apple auf "Outperform" mit einem Kursziel von 184 US-Dollar belassen. Analystin Shannon Cross untersuchte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie erneut die Verzögerungen bei den Lieferterminen für die iPhone-Modelle 14 Pro und 14 Pro Max. Sollte es bei den Lieferterminen in den kommenden Wochen weiter keine normaleren Vorlaufzeiten geben, sehe sie erhebliches Abwärtspotenzial für ihre diesbezügliche Umsatzschätzung für das erste Geschäftsquartal 2022/23. In dieser seien die am 6. November erstmals gemeldeten Produktionsprobleme noch nicht berücksichtigt. Ein großer Teil der Nachfrage nach den Pro- und Pro-Max-Modellen könnte sich zwar auf das März-Quartal verlagern, das Risiko steige aber, dass sich die Kunden dem iPhone 14/14 Plus zuwenden, wenn ein neues Smartphone oder ein Weihnachtsgeschenk benötigt werde./ck/nas;

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / 18:39 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Apple Inc. Outperform
Unternehmen:
Apple Inc.
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
$ 184.00
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
$ 151.07
Abst. Kursziel*:
21.80%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
$ 154.50
Abst. Kursziel aktuell:
19.09%
Analyst Name::
Shannon Cross
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse