02.12.2022 07:23:51

JCDecaux Underweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für JCDecaux von 12,10 auf 15,10 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. "Nach einem Jahr zum Vergessen ergeben sich Chancen", schrieb Analyst Marcus Diebel am Freitag in einem Ausblick für die europäische Internetbranche für 2023. Seine Favoriten sind Scout24, Auto1, Delivery Hero, die britische Future und die norwegischen Kahoot!. JCDecaux gehöre dagegen neben den britischen THG und Ocado zu den Schwächsten. Das französische Werbeunternehmen stehe in den Branchenrankings recht weit unten - vor allem bei Übernahmeaspekten, Momentum und der JPMorgan-Schätzung gegenüber dem Konsens, so Diebel./ag/gl;

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.12.2022 / 00:18 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.12.2022 / 01:03 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: JCDecaux S.A. (JC Decaux S.A.) Underweight
Unternehmen:
JCDecaux S.A. (JC Decaux S.A.)
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
15.10 €
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
17.46 €
Abst. Kursziel*:
-13.52%
Rating update:
Underweight
Kurs aktuell:
21.20 €
Abst. Kursziel aktuell:
-28.77%
Analyst Name::
Marcus Diebel
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse