01.12.2022 09:04:07

Salesforce Buy

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Salesforce nach Zahlen von 240 auf 230 US-Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Gegenwind von der Konjunktur und von der Währungsseite habe dazu geführt, dass der US-Softwarehersteller im vergangenen Quartal die Erwartungen verfehlt habe, schrieb Analyst Brent Thill in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Hinzu komme der Weggang von Co-Chef Bret Taylor, der ihn überrascht habe. Dies zeige, dass das Co-Chef-Modell nicht funktioniere mit nun schon zwei Abschieden in drei Jahren./ajx/gl;

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 01:12 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 01:12 / ET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Salesforce Buy
Unternehmen:
Salesforce
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
$ 230.00
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
144.40 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Buy
Kurs aktuell:
$ 170.15
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Brent Thill
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Salesforce

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
20.01.23 Salesforce Overweight JP Morgan Chase & Co.
11.01.23 Salesforce Underperform Bernstein Research
10.01.23 Salesforce Outperform RBC Capital Markets
05.01.23 Salesforce Neutral UBS AG
04.01.23 Salesforce Buy Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Salesforce 121.00 -16.34% Salesforce
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.