Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'339 -0.9%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9558 0.5%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'632 -0.7%  Bitcoin 18'945 2.6%  Dollar 0.9948 1.3%  Öl 84.8 -2.1% 
22.09.2022 16:01:47

Euroraum-Verbrauchervertrauen im September schwächer als erwartet

FRANKFURT (Dow Jones)--Das Verbrauchervertrauen im Euroraum hat sich im September deutlicher als erwartet eingetrübt. Der von der EU-Kommission erhobene Index des Verbrauchervertrauens sank laut einer ersten Schätzung auf minus 28,8 (August: minus 25,0) Punkte. Volkswirte hatten lediglich einen Rückgang auf 25,6 Punkte prognostiziert. Das Verbrauchervertrauen ist ein Element des Index der Wirtschaftsstimmung, der in der nächsten Woche veröffentlicht wird.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/smh

(END) Dow Jones Newswires

September 22, 2022 10:02 ET (14:02 GMT)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Konjunktur
  • Alle Nachrichten
pagehit